Gratis bloggen bei
myblog.de

ich habe mein herz verloren..

niemanden geschenkt..

eher hinterher geschmissen.. ganz leise.. er hat es selbst kaum gemerkt..

ich hab es selbst kaum gemerkt..

ich wusste es macht keinen sinn.. deswegen wollte ich es nicht hören.. 

aber immer lauter wurde es..

es ist kaum zu ignorieren..

obwohl ich genau weiß es hat keinen zweck.. keinen sinn.. kein gar nichts..

3 jahre.. 3 verdammte jahre.. er hat keinen platz für dieses herz..

seit 3 jahren hat diesen platz schon besetzt mit einem anderen stück..

seit 3 jahren..

ich versuche mein herz ja schon die ganze zeit wieder einzufangen..

aber ich hab es ja auch nicht mit absicht los gelassen.. es ist eifnach weggesprungen.. und genauso lässt es sich jetzt nicht mehr bändigen..

einem seiden faden hängt es nun hier.. ich bin kurz davor es komplett zu verlieren..

aber was bringt das?

das liegt es da.. und niemand hört es.. er hört es nicht.. was bringt das?.. ich muss den fuß wieder aus der tür bekommen..

15.7.11 01:24
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startsite Read me Write me Contakt me Past..

Designer